ARCHIV 2012


(12.12.2012) Ehrungen von Gemeinderäte und des Volksschuldirektor
 

Auch heuer kam der Nikolaus wieder mit Geschenken in unsere Volksschule.

35 brave Kinder erhielten als kleines Dankeschön ein Sackerl.





 

Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurden Josef Windisch und Josef Kurta für ihre langjährige und pflichtbewusste Tätigkeit als Gemeinderat geehrt. Bürgermeister Jürgen Schabhüttl und Vizebürgermeister Andreas Köppel überreichten ihnen als Dankeschön eine Urkunde sowie ein kleines Geschenk.

Weiters wurde im selben Atemzug Volksschuldirektor Otmar Tretter für sein langjähriges Wirken in der Volksschule Inzenhof geehrt.


(27.11.2012) Musikantentreffen im Gasthaus Kurta



Im Gasthaus Kurta wurde das 1. Musikantentreffen organisiert. Begeisterte Musikanten aus Tschanigraben, Kleinmürbisch und Inzenhof zeigten auf ihren Instrumenten ihr Können und spielten burgenländische Volkslieder.

Die gelungene Veranstaltung gibt Anlass weitere Treffen zu planen!

Weitere Fotos davon findet man
hier:


(08.10.2012) Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2012



  

(01.10.2012) Oktoberfest 2012



Jedes Jahr am letzten Septemberwochenende lädt die SPÖ Inzenhof zum Oktoberfest im Gastgarten Inzenhof ein.

Zahlreiche interessierte Besucher folgen dieser Einladung.

Tolle Musik, viele Besucher in Tracht und gute Stimmung waren auch heuer die Markenzeichen des „urigen“ Oktoberfestes.

Weitere Fotos hiezu finden sie unter dem Ordner Oktoberfest 2012


(10.09.2012) Wahlvorschlag für die Gemeinderats- u. Bürgermeisterwahl

am 7. Okt. 2012


  

(06.09.2012) Beginn der Volksschule



 

Die Kinder der Volksschule übersiedelten mit Schulbeginn am 03. September in das Gemeindeamt Inzenhof, bis der Neu- bzw. Umbau des neuen Gebäudes fertiggestellt wird.
 

Bürgermeister Jürgen Schabhüttl begrüßt am ersten Schultag die Kinder sowie die neue Lehrerin Herta Krammer aufs herzlichste und überreicht den Kindern eine Schultüte sowie der neuen Lehrerin einen Blumenstrauß.  




(30.08.2012) Spatenstich für das neue Dorfzentrum






  

Am 24. August fand in den späten Nachmittagsstunden der Spatenstich für das neue Dorfzentrum statt. Die Gemeindevertretung an der Spitze Bürgermeister Jürgen Schabhüttl, sowie Vertreter der OSG, Terrag-Asdag, Baumeister Gaal und dem Technischen Planungsbüro Peischl & Partner GmbH und auch Landesrätin Verena Dunst nahmen den Spaten in die Hand, um dieses Bauvorhaben zu eröffnen.

 


 

(06.08.2012) Feuerwehrfest 2012 mit Autosegnung


Bei der Feuerwehr Inzenhof wurde ein neues MTF-A in den Dienst gestellt. Bei der Festveranstaltung wurden langjährige verdiente Feuerwehrmitglieder aus Inzenhof geehrt. OBI Hermann Wolf wurde  zum Ehrenkommandant und BI Josef Horvath wurde zum Ehrenbrandinspektor ernannt.

Weitere Fotos hiezu finden sie hier:
 

 


  

 

(30.07.2012) Bürgerversammlung





Am Freitag, den 27. Juli 2012 fand im Gasthaus Kurta eine Bürgerversammlung mit der Vorstellung des Projektes "Neues Dorfzentrum (Kindergarten, Volksschule, Wohnungen, Biomasseheizung, Stromtankstelle und neuer Dorfplatz)" statt. Zahlreiche interessierte Gemeindebürger besuchten diese Veranstaltung, um sich ein Bild der neuen Zukunft von Inzenhof zu machen.


Weitere Fotos hiezu finden sie unter dem Ordner Bürgerversammlung

 

 


  

 (20.06.2012) 

Bezirksfeuerwehrjungedleistungsbewerb




Beim Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb am 16. Juni 2012 traten seitens der Feuerwehr Inzenhof Köppel Daniel, Köppel Marcel und Wagner Thomas an und erreichten in Bronze den 3. Rang und in Silber den 4. Rang. Dieses Ergebnis kann sich zeigen lassen, nachdem sich die Jungfeuerwehrmänner in langer Vorbereitungszeit ein umfangreiches Wissen und Geschicklichkeit angeeignet haben.

 

 

 


 

 

(29.05.2012) Ferienprogram für unsere Kinder und Jugendliche

 




Kinder- und Jugendgemeinderätin Alexandra Budal organisiert auch heuer wieder ein tolles Programm für unseren Nachwuchs.

 


 

 (14.05.2012) Muttertagsfeier


Auch in diesem Jahr veranstaltete die SPÖ Inzenhof im Gasthaus Kurta eine Muttertagfeier. Viele „Inzenhoferinnen“ egal ob Alt oder Jung wurden von Bürgermeister Jürgen Schabhüttl bei dieser Feier begrüßt.

Mit Kaffee und Kuchen verbrachten die Mütter einen schönen Sonntag-Nachmittag.


Weitere Fotos hiezu finden sie unter dem Ordner Muttertagsfeier  


(13.05.2012) Wappenverleihung


Der Wettergott verschonte die Gemeinde Inzenhof am vergangenen Wochenende, als die Gemeinde ihr Wappen verliehen bekam.

Bürgermeister Jürgen Schabhüttl und die Gemeindevertretung sowie Feuerwehr, Kindergarten und der Kameradschaftsbund Neustift b. G.  empfing Landeshauptmann Hans Nießl an der Spitze, sowie weitere geladene Gäste. Ebenso kamen zahlreiche Gäste aus der Gemeinde Inzenhof

Die „Original Hügelländer“ umrahmten diesen feierlichen Festakt und unterhielten im Anschluss die anwesenden Gäste bis in die späten Abendstunden.  

Ein herzliches Dankeschön an alle freiwilligen Helfer, die diesen Festakt zu einem gelungenen Fest gemacht haben.

Weitere Fotos hiezu finden sie unter dem Ordner Wappenverleihung


 

 

(07.05.2012) Traditionelles Maibaumstellen vor dem Gasthaus Kurta


Auch in diesem Jahr wurde wieder vor dem Dorfgasthaus der traditionelle Maibaum von den jungen Männern unserer Gemeinde aufgestellt. Die Männer hatten sichtlich alle Hände voll zu tun.

Auch der Nachwuchs Meiko, David und Christopher sind stolz auf ihren eigenen Maibaum.  


 

(04.05.2012) Inspektion 2012





Bericht von der Inspektion - hier:


Fotos von der Inspektion - hier:
(04.05.2012) Ortsverschönerung in der Gemeinde Inzenhof


Auch heuer wurden wieder von fleißigen Frauen aus Inzenhof entlang der Hauptstraße Blume gepflanzt und somit das Ortsbild verschönert. Bürgermeister Jürgen Schabhüttl bedankt sich für die freiwilligen Arbeitsstunden für ein schönes Inzenhof.


(02.05.2012) Nudelerzeugung im Kindergarten





Die Kinder des Kindergartens Inzenhof wurde gezeigt, wie in "Großmutterszeiten" Nudeln selbst erzeugt wurden. Die Kinder waren mit Begeisterung und Eifer dabei und durften selbst Hand anlegen. 
(27.04.2012) Närrisches Treiben für eine gute Sache


 

Die Faschingsnärrinen waren am Faschingswochenende von Haus zu Haus unterwegs.

Durch dieses bunte Treiben bekamen die Närrinnen Spenden in der Höhe von € 810,00 von den aufgesuchten Hausbewohnern.

Dieser Betrag wurde zu gleichen Teilen an den Kindergarten Inzenhof sowie dem Inzenhofer Kinderprojekt „New Generation“ übergeben.


(18.04.2012) Bürgermeisterbrief bezüglich Dorfbus


 

(05.02.2012) Schitag der Gemeinde Inzenhof

 

  

Der Schitag der Gemeinde Inzenhof wurde auch heuer wieder durchgeführt. Speziell die Kinder und die Jugend waren stark vertreten. Wind, Kälte und Schnee auf der Hebalm konnten der guten und ausgelassenen Stimmung nicht verderben.

Weitere Fotos findet man hier:



(23.02.2012) Kulturausflug nach Kottingbrunn 

Eine Gruppe aus Inzenhof besuchte das Musical NON(N)SENSE,  wo die „Wahlinzenhoferin“ (Sandra Rose) die Hauptrolle spielte. Es war ein wirklich lustiger und amüsanter Abend.  


(13.02.2012) Eisstockschützen


 

Die Eisstockschützen nutzen jetzt die kalten Temperaturen und trainieren am Eislaufplatz.

Weitere Fotos findet man hier:



 

(18.01.2012) Jahreshauptversammlung


Der Kameradschaftsbund Neustift bei Güssing der sich über die Gemeinden Neustift bei Güssing, Inzenhof und Kleinmürbisch erstreckt, hielt die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Kurta in Inzenhof ab. Das vergangene Jahr 2011 wurde hier aufgearbeitet bzw. die Aktivitäten für das neue Jahr 2012 präsentiert. Dieser Verein hat derzeit 72 aktive Mitglieder. Im Zuge dieser Versammlung wurde ein Gruppenfoto erstellt.



(17.01.2012) Jahreshauptdienstbesprechung

Die Feuerwehr Inzenhof hielt vor kurzem ihre Jahreshauptdienstbesprechung ab, wo die Arbeit des alten Jahres aufgerollt bzw. die Planung für das kommende Jahr präsentiert wurde.


In diesem Zuge traten HLM Richard Gerger und HLM Johann Köppel in den Reservestand und Kommandant Jürgen Schabhüttl überreichte ihnen als kleines Dankeschön für die langjährige Mitgestaltung der Feuerwehr Inzenhof ein kleines Präsent.


(09.01.2012) Hl. 3 Könige in Inzenhof

Die heiligen 3 Könige gingen gemeinsam in Inzenhof und Tschanigraben von Haus zu Haus und sammelten Spenden für arme Kinder in der dritten Welt. Die Kinder und ihre Begleiterinnen konnten bei dieser Aktion über 1.200,00 für den guten Zweck sammeln.


(Foto v. l. hinten: Schabhüttl Regina, Köppel Brigitte, Kurta Yvonne, Köppel Agnes, Simitz Doris,

Foto v. l. vorne: Schabhüttl Lilly, Schabhüttl Laura, Simitz Lisa, Köppel Lena, Simitz Klemens, Gröller Lukas)